Jun Ron Technology bietet alle Arten von Bildschirmschutz und PC / TV-Bildschirmfilter als Qualitäts- und Dienstleistungsführer auf diesem Gebiet an und schafft Erfolg.

Wissen gegen blaues Licht

Ergebnis 1 - 5 von 5
Licht besteht aus elektromagnetischen Teilchen, die sich in Wellen bewegen. Diese Wellen strahlen Energie aus und variieren in Länge und Stärke. Je kürzer die Wellenlänge; je höher die Energie. Die Länge der Wellen wird in Nanometern (nm) gemessen, wobei 1 Nanometer einem Milliardstel Meter entspricht. Jede Wellenlänge wird durch eine andere Farbe dargestellt und in folgende Kategorien eingeteilt: Gammastrahlen, Röntgenstrahlen, Ultraviolettstrahlen (UV-Strahlen), sichtbares Licht, Infrarotlicht und Radiowellen. Zusammen bilden diese Wellenlängen das elektromagnetische Spektrum. Das menschliche Auge ist jedoch nur für einen Teil dieses Spektrums empfindlich: sichtbares Licht. Sichtbares Licht ist der Teil des elektromagnetischen Spektrums, der als Farben wahrgenommen wird: Violett, Indigo, Blau, Grün, Gelb, Orange und Rot. Blaues Licht hat eine sehr kurze Wellenlänge und erzeugt so eine höhere Energiemenge. Studien deuten darauf hin, dass die Einwirkung des blauen Endes des Lichtspektrums im Laufe der Zeit zu ernsthaften langfristigen Schäden an Ihren Augen führen kann. Blaues Licht hat eine Wellenlänge zwischen ungefähr 380 nm und 500 nm; Dies macht es zu einer der kürzesten Wellenlängen mit der höchsten Energie.
Blaue Lichtquellen sind die Sonne, digitale Bildschirme (Fernseher, Computer, Laptops, Smartphones und Tablets), elektronische Geräte sowie Leuchtstofflampen und LED-Beleuchtung. Die Entwicklung der digitalen Bildschirmtechnologie hat sich im Laufe der Jahre dramatisch weiterentwickelt, und viele der heutigen elektronischen Geräte verwenden LED-Hintergrundbeleuchtung, um die Helligkeit und Klarheit des Bildschirms zu verbessern. Diese LEDs senden sehr starke blaue Lichtwellen aus. Mobiltelefone, Computer, Tablets und Flachbildfernseher gehören zu den wenigen Geräten, die diese Technologie einsetzen. Aufgrund ihrer breiten Verbreitung und zunehmenden Beliebtheit werden wir nach und nach immer mehr blauen Lichtquellen und für längere Zeit ausgesetzt.
Blaues Licht kann helfen, Ihre Stimmung zu steigern und das Bewusstsein zu steigern, aber chronische Einwirkung von blauem Licht in der Nacht kann die Produktion von Melatonin, dem Hormon, das den Schlaf reguliert, verringern und Ihren zirkadianen Rhythmus stören. Harvard-Forscher haben das Arbeiten in der Nachtschicht und die nächtliche Exposition gegenüber blauem Licht mit verschiedenen Arten von Krebs (Brust, Prostata), Herzkrankheiten, Fettleibigkeit und einem erhöhten Risiko für Depressionen in Verbindung gebracht. Die Forscher sind sich nicht ganz sicher, warum die Einwirkung von blauem Licht in der Nacht nachteilige Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat, aber es ist bekannt, dass Lichteinwirkung die Sekretion von Melatonin unterdrückt und niedrigere Melatoninspiegel den Zusammenhang mit diesen gesundheitlichen Problemen erklären könnten . Optometriker sehen bei jungen Menschen sogar ein hohes Maß an Netzhautstress, das zu einem frühen Einsetzen der Makuladegeneration führen kann, was in extremen Fällen zu Blindheit führen kann.
Die meisten von uns verbringen den Großteil unserer wachen Stunden damit, auf digitale Bildschirme zu starren, sei es der Computer bei der Arbeit, unser Mobiltelefon, das Spielen eines Videospiels oder einfach nur das Entspannen und Fernsehen. Digital Eyestrain ist ein neuer Begriff, der die Bedingungen beschreibt, die sich aus der Verwendung der heute gängigen elektronischen Geräte ergeben. Jeder muss Vorkehrungen gegen die Auswirkungen von blauem Licht treffen. Ob wir im Büro arbeiten oder in der Sonne spielen; Wenn wir stundenlang auf einen Computerbildschirm starren oder auf unseren Mobiltelefonen SMS schreiben, werden wir alle blauem Licht ausgesetzt. Sie können eine Anti-Blue-Light-Displayschutzfolie (gelblich / Lt. Orange) wählen, die das blaue Licht von Smartphones, Tablet-PCs und LED-Bildschirmen reduziert. Ye Wei Yi (葉 威 毅), ein Augenarzt aus Taiwan, sagte: "Bezüglich der Auswirkungen des Spektrums sind Farben wie Gelb, Orange und Hellorange besser, um das blaue Licht abzuschneiden, und der Bildkontrast kann gleichzeitig erhöht werden." Das Wichtigste ist jedoch, dass Sie 10 Minuten Pause machen und 30 Minuten auf die Bildschirme schauen.
Ergebnis 1 - 5 von 5

Bester Verkauf

Jun Ron Einführung

Jun Ron Technology Co., Ltd. ist Taiwan Lieferant und Hersteller in allen Arten von Bildschirmschutz und PC / TV-Bildschirmfilteranbieter. Jun Ron bietet unseren Kunden qualitativ hochwertige Displayschutzfolien für iPhone, Displayschutzfolien, LCD-Bildschirm-Schutzfilter, Displayschutzfolien für iPad, Anti-Blaulicht-Displayschutzfilter, Anti-Blaulichtfolien, LCD-Bildschirmschutz, TV-Bildschirmfilter, Computer an Siebfilter, Rollfilm seit 1989. Mit fortschrittlicher Technologie und 26 Jahren Erfahrung stellt Jun Ron sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

heiße Produkte